^
français

Sibylle Kläusler, dipl. Mentaltrainerin

spezialgebiet beziehungs-Oekologie Mensch - Hund

Mein Name ist Sibylle Kläusler, im Kanton Waadt lebend, mit aargauischem Migrationshintergrund. Seit 1989 in der Arbeit mit Hunden zu Hause und doch nie angekommen. Mentaltrainerin aus Leidenschaft, neugierig auf alles, was mit dem Verhalten von Menschen und Hunden zu tun hat.

 

Seit 2006: ausgebildete und praktizierende Mentaltrainerin

Seit 2011 ist das Führungskonzept SilentWork eine geschützte Marke

 

 

Spezialisierung im Bereich Beziehung Mensch – Hund:

  • Beziehungs-Oekologie, speziell für Frauen mit Hund

    • Team-Bildung: Fördern der Kooperation

    • Team-Balance: Gleichgewicht der Wahrnehmung der Bedürfnisse von Mensch und Hund

    • Führungs-Training und Ausbau der Führungskompetenzen

    • seit 2006 lebe ich unter anderem mit 29 kg Sprengstoff, einem ruhelosen und reaktiven Hund (das sind nur 2 seiner Baustellen), entsprechend sind diese Themen auch zu meinem Spezialgebiet geworden

Spezialisierung im Bereich Bewegung Mensch – Hund:

  • Longieren nach kynomental mit Fokus auf:

    • Körpersprache und Körperdynamik

    • das ruhige, stille Arbeiten

    • das Longieren ohne Band

    • Varianten und Figuren

Berufliche und Praktische Spezialisierung:

  • Konfliktmanagement und Deeskalation

  • Führungs-Training

  • Emotionalkompetenz

  • Stress-Management in der Praxis

  • Umgang mit Belastungs- und Krisensituationen

Persönliche Arbeiten:

  • Analytik der Zusammenhänge von aggressivem und ängstlichem Verhalten bei Mensch und Hund

  • Analytik der Zusammenhänge zwischen menschlichem und hundlichem Verhalten

  • Erarbeiten von Möglichkeiten und Konzepten zur Steigerung der Mentalkraft durch den Hund (mental-dynamische Hundeausbildung)

Mein Credo für eine gelungene Mensch-Hund-Verbindung:

  • das positiv ausgerichtete Arbeiten mit einem gesunden Gespür für Grenzen

  • die Bedürfnisse des Hundes wahrnehmen und erfüllen und dabei Mensch sein und bleiben

was ich mag:

  • Sport, v.a. Joggen

  • Menschen, die denken, reden und handeln

  • Lindorkugeln

was ich nicht mag:

  • Sport, v.a. Joggen

  • Menschen, die reden, reden und reden

  • Gummistiefel

Hundesport und Diensterfahrung

El Alamain's Idol / Seed / 2005 / mit 13 Monaten aus Tierschutz übernommen / Malinois
Fährten, erarbeiten von SilentWork, Longieren

Kukay's Zascha / Aura / 2000 / seit Welpe bei mir / Malinois
2007 – 2010: Diensteinsatz im Kader der privaten Sicherheit (durch Polizei VD akkreditiert)
Longieren, VPG, Mondioring, Obedience, Agility, Dogdance

Davina / 1993 / seit Welpe bei mir / Berger blanc Suisse
Agility, Fährten, Obedience

Leika / 1989 / seit Welpe bei mir / Bernersennen-Mischling
Wasserrettung, Begleithund, VPG, Obedience, Agility

Aktivitäten im kynologischen Bereich

  • Weiterbildungen für Übungsleitende der IGKO
  • Durchführung eines Vortrags über das Longieren in der Tierklinik Aarau West
  • Kursleitung externer Longierkurse in verschiedenen Hundeschulen und Vereinen (Referenzliste)
  • seit 2010: regelmässige freie redaktionelle Mitarbeit beim Schweizer Hunde Magazin und anderen Zeitschriften (Welt der Tiere)
  • August 2010: Verfassen und Veröffentlichen  des ersten grossen Berichtes über das Longieren mit Hunden im Schweizer Hunde Magazin
  • Beiträge in der Sendung Tierisch auf Tele M1: Longieren und SilentWork
  • diverse Vorführungen durchgeführt zum Thema Longieren und SilentWork (Fressnapf-Tag in Aarau, Hundeausbildungszentren in der Schweiz)
  • 2006: Organisation und Durchführung des ersten Mentaltages für Hundehalter
  • 1992 – 2002: Übungsleiterin Familienhunde im Kynologischen Verein Bäderstadt Baden
  • 1992 – 2002: Übungsleiterin Agility (Jugendgruppe)
Sie befinden sich hier: HomeWer steht dahinter?